KÄRNTEN

Bookmark and Share

Parkschlössl

 

Millstatt am See

Diese Villa kommt ohne viele Worte aus. Die alten Mauern erzählen ihre eigenen Geschichten. Eine sonnige Terrasse, Bio-Pool und ein ungewöhnlicher Park mit eigenem Minigolfplatz umgeben die ehemalige Villa des Baron Schwarz. Hier lässt es sich entspannt in ungezwungener Atmosphäre residieren.



Kleinsasserhof

Spittal an der Drau

 

Kitsch as Kitsch can! Kein Hotel, sondern eine Inszenierung! Das abgefahrenste Konzept südlich der Alpen oder sogar Mitteleuropas. Wobei Konzept eigentlich ein Schimpfwort in diesem Zusammenhang ist. Der Kleinsasserhof wurde nicht konzipiert, er wurde erschaffen! UNBESCHREIBLICH ist diese kunstvolle Kombination schrecklich kitschiger Alltagsgegenstände mit einer waaaahnsinnig guten und bodenständigen Küche. Dieser Ort ist mit Worten nicht zu erfassen, MAN MUSS EINFACH HIER GEWESEN SEIN ! Aber bitte nicht weitererzählen!!!



Villa Verdin

 

Millstatt am See

 

Ein bezauberndes Schlössl am Ufer des Millstätter Sees - einfach erfrischen anders: kitschig, wunderbar, alt aber nicht altmodisch, traditionelle Kochrezpete in der Küche, die herrlich schmecken (selbst gebackenes Brot!!!). Perfekt harmonierende Gegensätze, mit so viel Gefühl in Szene gesetzt -  man kann es nur lieben! Leider kein wirklicher Geheimtipp mehr.

Almdorf Seinerzeit

 

Patergassen/Nockberge

 

Das erste Chalet Resort Österreichs! Ein Hüttendorf das in originaler Bauweise von heimischen Handwerkern erbaut wurde. Die Lage ist einzigartig und das Service TOP! Das Ganze hat natürlich auch seinen Preis. Hier sind Profis mit viel Leidenschaft am Werken und zeigen was Gastfreundschaft bedeutet!




STEIERMARK


Mehr Natur geht fast nicht! Eingebettet in die idyllische Naturlandschaft der westlichen Obersteiermark liegt ganz versteckt der Etrachsee, an dessen Ufer ein ehemaliges Jagdhaus heute eine Frühstückpension beheimatet. Für den Hunger zwischendurch oder eine belohnende Mahlzeit nach einer ausgiebigen Wanderung gibt es einen Steinwurf entfernt eine Forellenstation. Übernachten kann man entweder im Gästehaus oder im Saunahaus direkt am See. 

GEÖFFNET von Mai bis Oktober



Photos: Breitling-Höller
Photos: Breitling-Höller

Höller Ferien

 

Eine alte Landwirtschaft für Selbstversorger, mitten in den Weinbergen -  Südwesthang, versteht sich! Neben Altem (Kachelofen - wunderbar warm und gemütlich) gibt’s genug Modernes: Küche, Badezimmer und Zentralheizung für den Komfort. Und die Produkte der Region muß ich wohl kaum vorstellen…?! Geheimtipp: Dachwohnung mit Brücke zum Aussichtsturm!!!! Saunahütte mit Tauchfass.


Lurgbauer

 

Der Lurgbauer - einer der ersten der auf Bio und Eigenproduktion gesetzt hat. Das heisst: Nebenan kauen die süßen Kühe, die später am Teller serviert werden. Und: das ist gut so! Auch ein Muss ist das Übernachten dort: die Zimmer sind ein Mix aus Rustikal und Design, den man in dieser Abgeschiedenheit kaum erwarten würde. Wow!


Moar zu Lessach Hütte

 

Knusperhütte für 2 Personen, mit eigener Sauna & Schwimmbiotop. Rundherum nix als Natur und ein nahegelegener Biobauernhof (für die Verpflegung!). Romantisches Wochenende - perfekter geht’s nicht.

 Gehöft am Lormanberg

 

Nostalgisch, traditionell, gemütlich. Die Ferienhäuser sind mit sehr viel Gefühl und Liebe gestaltet und bieten jeglichen Komfort. Abschalten und genießen wird hier auf einmal ganz leicht!


Haufenhof Feldhüter

 

Der Hof ist 350 Jahre alt - und wurde vor 3 Jahren aufwendig renoviert und für die neue Bestimmung geöffnet: die perfekte und romantische Rückzugmöglichkeit zu bieten. Ein weiteres Juwel in der  so vielfätligen ‘Genussregion’ der Südwest-Steiermark.


Tonnerhütte

 

Die Tonnerhütte liegt auf 1600m Seehöhe, irgendwo zwischen tief verschneiten Zierbenwäldern und gut präparierten Pisten. Nach dem Skifahren am besten Energie in der Sauna tanken und dann den Sternenhimmel vom beheizten Holzschaffelbad aus beobachten.


 

Das Büro für strategische Phantasie bietet außergewöhnliche Wort-Kreationen, ansprechende Erscheinungsbilder, stimmige Kommunikations-Konzepte und Inszenierungen für Ihr Tun. 

Das macht Sie sicht- und spürbarer und beflügelt Ihre Identität und Unternehmens-Kultur.

 

 Büro für strategische Phantasie

 

Michael MOritz Jahoda 

 

mobil +43-699-Rückruf

 

mail moritz@moimhemd.com 

In der Machbarschaft, findet die phantasievolle Kreativität nachhaltige Anwendung für mehr WIRdentität in Organisationen!