STEIERMARK

Bookmark and Share

Gasthaus Krenn

 

Ein verstecktes Gasthaus mit voller Gaststube ohne eigener Webseite DAS gibt es heute nicht mehr oft. 

Zu finden im malerischen Örtchen Pürgg-Trautenfels an der Weggabelung von der Steiermark ins Ausseerland. Ein Halt ist hier unbedingt anzuraten, nicht nur um den entzückenden Weihnachtsmarkt zu besuchen.

 

Informationen unter +43 3682 22274, Email, MI-SO geöffnet


Naturhaus & Jausenstation "Seewiese"

 

Einer der idyllischsten Plätze im Ausseer Land am nordöstlichen Ufer des Ausseer See´s gelegen. Ideale Zwischenstation bei einer gemütlichen Seeumrundung. Erreichbar über die Seepromenade, vorbei am Restaurant Seewirt Richtung Osten, Gehzeit ca. 20-25 Minuten, oder mit dem Ausflugschiff. Geöffnet Mai-Oktober ab 10 Uhr, Reservierungen & Informationen unter 0664-280 90 17


Starcke Haus

 

Dieses Geheimtipp versteckt sich am Grazer Uhrturmberg und bietet einen einzigartigen Blick über die Altstadt. Nicht nur die Terrasse sondern auch der romantische Innenbereich läßt sich sehen und ist zu jeder Jahreszeit ein Besuch wert. 

Lurgbauer

 

Der Lurgbauer - einer der ersten der auf Bio und Eigenproduktion gesetzt hat. Das heisst: Nebenan kauen die süßen Kühe auf der Weide ihr Gras wieder, die später am Teller serviert werden. Und: das ist gut so!

 

Noch ein Must ist es, in den mit Style & Tradition gestalteten Zimmern zu übernachten. Diesen Stil erwartet man in der Abgeschiedenheit überhaupt nicht. Wow!


Niglbauer

 

Für alle Apfelfreunde: verflüssigt & pur, naturtrüb, vermischt mit Holler, Weichsel, Karotte uvm - die steirische Apfelstrasse bietet unendliche Einkaufmöglichkeiten, doch beim Niglbauer ist der Saft erstens sensationell und zweitens auch so gut verpackt, dass er lange hält. Und: die Kartons sind perfekt stapelbar und Vorrat anlegen wird somit leicht gemacht!




KÄRNTEN



Kleinsasserhof

 

Kitsch as Kitsch can! Das abgefahrenste Konzept südlich der Alpen oder sogar Mitteleuropas. UNBESCHREIBLICH, die extravagante Kombination schrecklich kitschiger Alltagsgegenstände mit einer ungemein köstlichen Küche. Dieser Ort ist mit Worten kaum zu beschreiben, MAN MUSS EINFACH DORT GEWESEN SEIN und diesen Ort erlebt haben! Einer meiner absoluten Favoriten!!!


Feidig´s Seehof

 

So versteckt, daß Ihn nicht einmal die Kärntner kennen: der Saissersee oberhalb von Velden. Wer sich hierher verirrt speist ausgezeichnet an einem bezaubernden Platz mitten im Wald. Ich empfehle danach ein erfrischendes Bad im Moorsee. Selbst an heißen Sommertagen hält sich der Ansturm in Grenzen.

Die Gartenrast

 

Die erste Adresse in Sachen "Hendl"!

 

Solltet Ihr von Nord nach Süd oder umgekehrt unterwegs, und in der Nähe vom Millstätter See oder Bad Kleinkirchheim sein, dann bremst Euch für dieses legendäre Hendel ein. Es zahlt sich aus!


 

Das Büro für strategische Phantasie bietet außergewöhnliche Wort-Kreationen, ansprechende Erscheinungsbilder, stimmige Kommunikations-Konzepte und Inszenierungen für Ihr Tun. 

Das macht Sie sicht- und spürbarer und beflügelt Ihre Identität und Unternehmens-Kultur.

 

 Büro für strategische Phantasie

 

Michael MOritz Jahoda 

 

mobil +43-699-Rückruf

 

mail moritz@moimhemd.com 

In der Machbarschaft, findet die phantasievolle Kreativität nachhaltige Anwendung für mehr WIRdentität in Organisationen!