Fuchs, Hase, gute Nacht! Herrlich!

(c) J. Hoyos
(c) J. Hoyos

Achtung, eines gleich vorweg: wer sich zu diesem wunderbaren Ort auf den Weg macht, sollte mit Navi reisen und im Winter Schneeketten mitbringen.

 

Der wildromantische Landsitz von Johannes Hoyos versteckt sich in den Wäldern nördlich des Lunzersees. Also an einem dieser Plätze, wo Österreich sich von seiner schönsten Seite zeigt. Das geschichtsträchtige Landhaus Hinterbreiteneben eignet sich ideal für Paare, Familien und kleine Gruppen von 6 bis maximal 10 Personen und bietet jeden erdenklichen modernen Komfort. Zum Entspannen gibt es eine Panoramasauna und ein Outdoor-Hotpot woraus man den Blick über die weite Landschaft schweifen lassen und die Ruhe genießen kann. Kulinarisch versorgt man sich selbst in der urigen Küche.

 

 

Für aktive Gäste bietet die Region viele Möglichkeiten: Wandern, Schwimmen, Plattlschießen und Bootfahren im Sommer und ein winziges Skigebiet, sowie Langlaufloipen, Eislaufen und Rodln am hauseigenen Hang im Winter. Aber die Meisten bleiben am Anwesen und lassen die Seele baumeln...

 

Also, nichts wie hin!



Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Das Büro für strategische Phantasie bietet außergewöhnliche Wort-Kreationen, ansprechende Erscheinungsbilder, stimmige Kommunikations-Konzepte und Inszenierungen für Ihr Tun. 

Das macht Sie sicht- und spürbarer und beflügelt Ihre Identität und Unternehmens-Kultur.

 

 Büro für strategische Phantasie

 

Michael MOritz Jahoda 

 

mobil +43-699-Rückruf

 

mail moritz@moimhemd.com 

In der Machbarschaft, findet die phantasievolle Kreativität nachhaltige Anwendung für mehr WIRdentität in Organisationen!