Schlechtwetterhotel?

Warum gibt es eigentlich noch kein "Schlechtwetterhotels"?

 

Nein, nicht all die Hotels die den Maßen mehr oder weniger Wellness-Spaß (?) versprechen, um sie dann mit einer mikrigen finnischen Sauna abzuspeisen. Ich meine die Hotels, die den Gästen die Möglichkeit bieten, auch bei schlechtem Wetter eine gehaltvollen Urlaub zu verbringen.

 

Hotels wie die Bibliotels, die ihren Gästen Leseatmosphäre bieten oder Häuser mit Aufenthaltsräumen - oder neudeutsch Lounges -  mit Spielen für alle Generationen. Unterkünfte mit Kommunikationszentren, wo sich Gäste kennenlernen können. Die Möglichkeiten sind unendlich, nur leider die Kreativität der meisten Hotelliers nicht, denn es läuft ja so auch ganz gut....

 

Schade!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Das Büro für strategische Phantasie bietet außergewöhnliche Wort-Kreationen, ansprechende Erscheinungsbilder, stimmige Kommunikations-Konzepte und Inszenierungen für Ihr Tun. 

Das macht Sie sicht- und spürbarer und beflügelt Ihre Identität und Unternehmens-Kultur.

 

 Büro für strategische Phantasie

 

Michael MOritz Jahoda 

 

mobil +43-699-Rückruf

 

mail moritz@moimhemd.com 

In der Machbarschaft, findet die phantasievolle Kreativität nachhaltige Anwendung für mehr WIRdentität in Organisationen!