Hau drauf!

Sonntag, 22. November, Musikverein

 

Ein Abend ohne Erwartungen nahm ein unerwartetes Ende...

 

Auf Einladung eines Freundes folgte ich ihm in den Musikverein und erlebte einen der derzeit weltbesten Percussionisten. Der 27jährige - mir bis dato gänzlich unbekannten - Salzburger Martin Grubinger "schlug" wie ein  Wilder auf alles ein was man ihm in den Weg stellte. Mit seinen eingestreuten sympatischen Erklärungen "half" er die Werke zu verstehen. Er holte sein Publikum ab um es mitzureissen, was auch innerhalb kürzester Zeit gelang. Man tastete sich gemeinsam von - ohrenbetäubenden - zeitgenössischen Werken vor bis zu wirklich grandiosen Tango und Funk-Interpretationen. Ein Abend der mir lange in Erinnerung bleiben wird!

 

Danke Thomas!

 

Beigefügter YouTube-Spot zeigt einen von 6 Ausschnitten einer Dokumentation auf Arte und macht Lust auf mehr. Wer in einem Konzertprogramm über diesen Namen stolpert, sollte sich unbedingt Karten für eines seiner nächsten Konzerte besorgen!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Bella (Freitag, 16 April 2010 13:32)

    ein sehr schönes video.
    die musik gefällt mir sehr sehr gut

 

Das Büro für strategische Phantasie bietet außergewöhnliche Wort-Kreationen, ansprechende Erscheinungsbilder, stimmige Kommunikations-Konzepte und Inszenierungen für Ihr Tun. 

Das macht Sie sicht- und spürbarer und beflügelt Ihre Identität und Unternehmens-Kultur.

 

 Büro für strategische Phantasie

 

Michael MOritz Jahoda 

 

mobil +43-699-Rückruf

 

mail moritz@moimhemd.com 

In der Machbarschaft, findet die phantasievolle Kreativität nachhaltige Anwendung für mehr WIRdentität in Organisationen!